Zuordnungsspiel mit Schleichtieren: Was essen die Tiere?


Montessori Zuordnungsspiel Schleichtiere kosmische Erziehung

Die Schleichtiere laden immer wieder zu neuen Spielmöglichkeiten ein. Meine Kinder ordnen sie gern den Tierabbildungen im Buch zu oder den jeweiligen Kontinenten auf ihrem selbstgestalteten  Weltkartenteppich. Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig. Heute möchte ich euch das Zuordnungsspiel für unsere Schleichtiere vorstellen, welches ich für meine Kinder angefertigt habe. Zu diesem Spiel inspiriert hat mich das älteste Herbstkind, denn es wollte wissen, was denn die Tiere für Nahrung zu sich nehmen. 


Montessori Zuordnungsspiel Schleichtiere
Zunächst zeichnete ich die Nahrungsquellen der Tiere

Um es für ihn anschaulich zu gestalten, habe ich mich für ein Zuordnungsspiel entschieden. Ich habe dann zunächst eine Liste angefertigt, auf der ich die verschiedenen Nahrungsquellen unserer Schleichtiere sammelte. Ich habe sorgfältig recherchiert um den Kindern richtiges Wissen zu vermitteln. Leider halten sich beim Thema Tiernahrung immer noch viele Irrtümer, die letztlich auch für die Tiere selbst zu Gefahr werden können. Darunter fällt, dass Enten nicht mit Brot gefüttert werden sollten, da das Brot in den Mägen aufquellen kann und die Ausscheidungen schließlich einen Sauerstoffmangel im Wasser produziert. Ebenso hält sich der Irrglaube, dass Eichhörnchen gern Eicheln essen, obwohl sie diese kaum verdauen können (Der Name leitet sich auch nicht von diesen Baumfrüchten ab.).Gerne werden auch Igel und Katzen mit Kuhmilch versorgt obwohl dies die Muttermilch einer anderen Art ist. Auch wenn es manche Menschen sicherlich gut meinen, werden die Folgen für Tier und Natur dabei leider nicht ausreichend bedacht. Umso wichtiger ist es deshalb schon den Kleinsten korrekte Informationen zu vermitteln. Somit steht das Material im Einklang mit der kosmischen Erziehung Montessoris, welche die Vernetzung und Verbindung aller Lebewesen und Vorgänge betont und damit die Tragweite menschlichen Handelns innerhalb des Kosmos. 

Montessori Zuordnungsspiel Schleichtiere kosmische Erziehung
Die fertigen Zuordnungskärtchen 

Montessori Zuordnungsspiel Schleichtiere kosmische Erziehung
Was isst welches Tier?

Montessori Zuordnungsspiel Schleichtiere kosmische Erziehung
Unterschiedliche Tiere essen die gleichen Dinge.

Da ich gern selber Materialien herstelle, zeichnete ich die Nahrung der Tiere  und gestaltete dann am Laptop Kärtchen mit meinen Zeichnungen. Diese hab ich schließlich ausgedruckt und, da ich ein Fan von Upcyceln bin, auf alte Versandkartons geklebt und ausgeschnitten. Zur Fehlerkontrolle klebte ich auf die Rückseite weitere Kärtchen mit den Namen der Tiere, welche die abgebildete Nahrung zu sich nehmen.  Und schon konnte das Sortieren losgehen. 


Und was macht ihr alles mit Schleichtieren?


Eure Sandra




Edit: Da die Nachfrage so groß war, könnt ihr hier meine selbstgezeichneten und -gestalteten Kärchten für euren privaten Gebrauch herunterladen.
Wenn ihr das Dokument mit Freunden, Bekannten etc. teilen wollt, lasst ihnen  bitte den Link zu diesen Artikel zukommen und verweist sie nicht direkt auf den Download-Link. Danke!




Montessorientdecker
Ich bin ein #MontessoriEntdecker



        
                   


Kommentare

  1. Was für eine tolle Idee! Würdest du uns bitte die Bilder zum nachmachen zuf Vergügung stellen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Verena, hinterlassen mir einfach deine Mail Adresse und ich kann dir eine PDF Datei von den Kärtchen zusenden.

      Löschen
    2. Ich freue mich, dass es dir gefällt.

      Löschen
  2. Was für eine tolle Idee! Würdest du uns bitte die Bilder zum nachmachen zuf Vergügung stellen?

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sandra,
    ich würde mich auch über ein pdf der Kärtchen freuen! eva.tretter@hotmail.com DANKE!
    Lg, Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Eva, danke für dein Interesse. Ich habe im Text den Link zur Datei angehangen (Siehe Edit).

      Liebe Grüße Sandra

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts